Auf geht's

Jeder ist willkommen

12. Zwönitztal-Radtour 2020 muss leider ausfallen

HINWEIS

Leider müssen wir mitteilen, dass in diesem Jahr keine Zwönitztal-Radtour stattfinden wird.
Die außergewöhnliche Situation rund um die Corona-Pandemie läßt leider kein Radrennen zu aufgrund der notwendigen Auflagen. Die Gesundheit aller Teilnehmer steht natürlich immer im Vordergrund und daher war die Absage der diesjährigen 12. Radtour alternativlos.
Wie wünschen Ihnen, dass Sie gesund durch diese Zeit kommen und wir uns alle gemeinsam auf der 13. Radtour 2021 wiedersehen.

Viele Grüße aus Zwönitz

Euer ORG.Team

Weitere Meldungen

Traditionelle Auswertungsrunde der Zwönitztal-Radtour 2019

Am 16.01.2020 hatte der Förderverein „Zwönitztal“ e.V. zu seiner traditionellen Auswertungsrunde, diesmal der 11. Zwönitztal-Radtour, in die Gaststätte „Grüner Garten“ eingeladen.
Mehr erfahren

Galerie 2019 online

Besucht unsere Galerie 2019 mit zahlreichen Bildern unserer Strecken, Start & Ziel, Rast sowie dem Rahmenprogramm.
Mehr dazu unter Tour 2019 - Galerie

Sponsoren

Wir danken allen Förderern, die zur Realisierung des Projektes beitragen.

Einen Überblick aller Sponsoren und Förderer findet Ihr hier

Klaus-Neukirchner-Runde

Rund um die Bergstadt Zwönitz - Die "Klaus-Neukirchner-Runde"

Start/Ziel: Bahnhof Zwönitz
Rund um die Bergstadt Zwönitz über 37 km
Mountainbikestrecke
Klaus Neukirchner, seit 2009 mit seinem Sohn Olaf verantwortlich für die Strecken der Zwönitztal-Radtour, wurde am 25. August 2014 70 Jahre alt. Unser Klaus hat unendlich viele Stunden für das Projekt geleistet und dabei über 10.000 km für die Streckenerkundung und –planung zurückgelegt.

Mehr Informationen

Der Förderverein "Zwönitztal" e.V. hat deshalb gemeinsam mit der Stadt Zwönitz anlässlich seines 70. Geburtstages eine Mountainbike-Strecke -Rund um die Bergstadt Zwönitz-, die "Klaus-Neukirchner-Runde" geplant und realisiert. Diese Runde, die als bleibende Mountainbike-Strecke nach den ILO-Richtlinien ausgeschildert ist, wurde am 31.08.2014 eingeweiht.




Newsletter

Anmeldeformular:

Hinweis:

Ihr könnt Euch unkompliziert anmelden, um unseren Newsletter zu erhalten.
So bleibt Ihr immer informiert über die Zwönitztal-Radtour.